[ programm ]

> schauspiel > medienkunst > interdisziplinäres > musik > fest > kunstvermittlung



[ kalender ]



[ forum ]

[ tickets ]

[ steirischer herbst ]


[ info ]


[ homepage ]

[ suche ]




« zurück / back

Magdalena Gut

Geboren am 31.07.1974 in Krakau / Polen 1995 - 2001: Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Wien; Meisterschhule für Bühnengestaltung bei Prof. Erich Wonder 1996: Bühnenbildassistenz bei der Inszenierung "Il Trovatore" am Opernhaus Zürich (Bühnenbild: Erich Wonder/ Regie: Daniel Schmid) 1997/98: Bühnenbildassistenz bei der Produktion "Phedre" im Théatre deVidy, Lausanne (Bühnenbild: Erich Wonder / Regie: Luc Bondy) 1998: Bühnenbildassistenz bei der Wiener Festwochenproduktion "Figaro lässt sich scheiden" - Theater an der Wien , Theater in der Josefstadt (Bühnenbild: Erich Wonder / Regie: Luc Bondy) 1998 -2001: Bühnenbildassistenz bei der Produktion "Ring des Nibelungen", Bayreuther Festspiele (Bühnenbild: Erich Wonder / Regie: Jürgen Flimm) 1998: Ausstattung (Bühne & Kostüm) der Produktion "Bolero" an der Wiener Staatsoper (Choreografie: Renato Zanella) 1999: Ausstattung (Bühne & Kostüm) der freien Produktion "Belgrader Trilogie", Theater im Rabenhof, Wien, Theater Atelje 212, Belgrad, Theater im Depot, Stuttgard und Festival "Grenze im Fluss", Bad Radkersburg (Regie: Tina Lanik) 2000: Ausstattung (Bühne & Kostüm) der Produktion "Vera oder die Nihilisten" am Schauspielhaus Wien (Regie: Tina Lanik)
Veranstaltungen/Projekte von Magdalena Gut in der Datenbank:
  • Tintentod Eine szenische Befragung von Josef Winkler