[ programm ]


[ kalender ]



[ forum ]

[ tickets ]



[ steirischer herbst ]


[ info ]


[ homepage ]

[ suche ]




« zurück zur Liste

Halbschräg
"Mavis" im herbst

Graz. - Als Versuch, zeitgenössische Musiken, Narration und Farben schlüssig zu koppeln, ist Uwe Dierksens Projekt "Mavis" völlig harmlos. Von angekündigten "Randgebieten von Harmonie und Tonalität" war das populärmusikalische Kaleidophon im Orpheum meilenweit entfernt. Blieb ein handwerklich tadelloses, eklektisches Patchwork aus zappaesken Gebärden, halbschrägem Rock und hübschen Songs.

Otmar Klammer

erschienen in:
Kleine Zeitung, 1. 11. 2001
http://www.kleinezeitung.at

« zurück zur Liste