[ programm ]


[ kalender ]



[ forum ]

[ tickets ]



[ steirischer herbst ]


[ info ]


[ homepage ]

[ suche ]




« zurück zur Liste

Diane Ludin: Cloned media
ESC reagiert auf die Ereignisse seit dem 11. 9.

RE:mote 1
Diane Ludin
Cloned Media


Ort
ESC im Labor
Jakoministraße 16
8010 Graz

Eröffnung: 6. 10. 2001, 18.30 Uhr
(im Rahmen des Ausstellungsrundganges)

Dauer: 7. 10. – 7. 11. 2001
Di – So, 14 – 19 Uhr und Do, 14 – 20 Uhr




Angesichts der "Aufhebung der Normalität" am 11. 9. 2001 wird das ursprünglich geplante Projekt durch Kommentare zur Veränderung der Gegenwart erweitert. Diane Ludins Arbeiten zum Themenfeld Gentechnologie werden zu sehen sein. Der Kontext, in den die Arbeiten gesetzt werden, erweitert sich um den der Analyse der aktuellen Veränderungen.

Im Vordergrund steht dabei das Verständnis, dass Terrorismus nicht durch Krieg beendet werden kann. Die Auseinandersetzungen werden um die Themenfelder "Konstruktion von Normalität", "Virtualität und Zerstörbarkeit von Netzwerken", "Verfügbarkeit", Völkerrecht, Medienrecht und -analyse, Hollywood... kreisen.

Text vom 21. 9. 2001 © steirischer herbst

« zurück zur Liste