[ programme ]


[ calendar ]



[ forum ]

[ tickets ]



[ steirischer herbst ]


[ info ]


[ homepage ]

[ search ]




|     pressespiegel        |     pressetext     

Texte: [1-5] [6-10] [11-15] [16-20] [21-25] [26-30] [31-35] [36-40] [41-45] [46-50] [51-55] [56-60] [61-65] [66-70] [71-75] [76-80] [81-85] [86-90] [91-95] [96-100] [101-105] [106-110] [111-115] [116-120] [121-125] [126-130]

Alleingelassen ohne Bilder

Beat Furrers "Musiktheater in zehn Szenen" namens "Begehren" entpuppte sich bei der konzertanten Uraufführung in Graz mangels Bühne als recht dürftige Klangkulisse.
Die Presse, 8. 10. 2001

> details

Einsames Kommen, einsames Gehen
Uraufführung von Beat Furrers Begehren

Graz - Beat Furrers Schaffen für das Musiktheater mit dem Begriff des Scheiterns in Zusammenhang zu bringen könnte leicht missverständlich wirken, hätte man nicht Samuel Becketts Lebensmotto zur Hand: scheitern, wieder scheitern, besser scheitern.
Der Standard, 8. 10. 2001

> details

Das Leben ist lebenswert
steir. herbst: "Ich ersehne die Alpen; So entstehen die Seen"

Einer gelungenen Gratwanderung zwischen literarischem Hochgenuss und szenischer Absturzgefahr kam der Schauspiel-Auftakt beim steirischen herbst gleich: „Ich ersehne die Alpen; so entstehen die Seen“ von Händl Klaus brachte der Autor selbst in der Halle des Bautechnik-Zentrums der TU Graz zur Uraufführung.
Kurier, 8. 10. 2001

> details

"Vom Schweiß vereist" in den Alpen

In die Gletscherregion von Sehnsucht und Tod entführt Händl Klaus mit "Ich ersehne die Alpen; So entstehen die Seen": Ein eisiger Hauch wehte durch den Steirischen Herbst.
Die Presse, 8. 10. 2001

> details

"Alpen, wo seid ihr?"
Dilettantische Uraufführung eines Doppel-Monologs von Händl Klaus

Graz - Peter Oswald ist Enthusiast aus Überzeugung. Und Peter Oswald ist ein enthusiastischer Entdecker. In der Musik, jener Kunstsparte, deren Erscheinungsbild er in Österreich seit vielen Jahren mitprägt, förderte seine Wagnislust immer wieder Talente zutage.
Der Standard, 8. 10. 2001

> details