[ programm ]


[ kalender ]



[ forum ]

[ tickets ]



[ steirischer herbst ]


[ info ]


[ homepage ]

[ suche ]




|     pressespiegel        |     pressetext     

Texte: [1-5] [6-10] [11-15] [16-20] [21-25] [26-30] [31-35] [36-40] [41-45] [46-50] [51-55] [56-60] [61-65] [66-70] [71-75] [76-80] [81-85] [86-90] [91-95] [96-100] [101-105] [106-110] [111-115] [116-120] [121-125] [126-130]

Hört mich, liebe Alpen! Es ist dringend

Ein Absturz: Der Theatererstling von Händl Klaus - Uraufführung beim "steirischen herbst" in Graz
Salzburger Nachrichten, 08.10.2001

> details

Schatz im Silbersee

Viel Frost um wenig. Die "herbst"-Uraufführung des Stücks von Händl Klaus hielt kaum etwas von dem, was der Text versprochen hatte.
Kleine Zeitung, 08.10.2001

> details

Die Dramatik des Leisen

Die erste "herbst"-Premiere galt heuer der Uraufführung von Beat Furrers "Begehren".
Kleine Zeitung, 7. 10. 2001

> details

Wenig Erhellendes im Wörter-Sumpf

"Die Zukunft der Literatur" hat noch nicht begonnen. Oder doch schon vor hundert Jahren? Leider keine Antworten "Im Buchstabenfeld".
Kleine Zeitung, 7. 10. 2001

> details

Schabernack und kein Schnellschuss
Am Stehplatz hat man nichts verstanden: "herbst"-Eröffnung in Graz

Graz - "Mit deiner Nase ist alles in Ordnung." Oder: Schön ist Karl Mays Abschied von Winnetou. Was könnte man also bei Eröffnungszeremonien nicht alles sagen und rezitieren! Meist zählt ja doch eher das folgende Programm.
Der Standard, 6. 10. 2001

> details